15. Januar 2016

Home Sweet Home

Ihr Lieben! Nun wartet Ihr schon seit Tagen auf meinen versprochenen Yoga- und Meditationspost und leider muss ich Euch mitteilen, dass Ihr Euch noch etwas gedulden müsst. Denn mich hat's erwischt; eigentlich auch kein Wunder bei diesem launischen Wetter. Die letzten Tage habe ich es partout nicht wahrhaben wollen und einfach ganz normal weiter gemacht. Schlechte Idee!

Aber ich sehe es positiv: So kann ich mehr Zeit bei unserem kleinen Pelzigen in unserem gemütlichen Zuhause verbringen, eingekuschelt in die dicke Winter-Lieblingsdecke und mit viel heißer Milch mit Honig. Und eines steht fest: Ein kleiner Pelziger in Kuschellaune ist die beste Medizin. 

Ich hoffe, dass ich bald wieder fit bin und mehr als diese paar Sätze zustande bringe. Bis dahin wünsche ich Euch eine gute Zeit und ganz wichtig: Trotzt dem Wetter und bleibt gesund! 



Kommentare so far

  1. Antworten
    1. Herzlichen Dank, liebe Ulla!

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  2. Liebe Nicole,

    Gute Besserung. Werd schnell wieder fit und gesund; nimm dir aber die Zeit, die es braucht.

    Liebe Grüße
    Nika

    AntwortenLöschen
  3. Huhu! Du Arme! Ich hoffe, dir geht es inzwischen schon wieder etwas besser! Falls nicht, weiterhin Gute Besserung für dich!
    Liebe Grüße, Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Hoffe es geht dir inzwischen besser, bei dem Wetter muss man wirklich gut auf sich aufpassen. Gelingt mir auch nur mäßig.

    Viele liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  5. Das mit dem Pelzigen als Medizin kann ich gut verstehen. Pass aber bissl auf...je nach Krankheit (Erkältung z.B.) kannst du dein Kaninchen durchaus anstecken...
    Mein Muckel...war da anfällig für...

    AntwortenLöschen
  6. Herzlichen Dank an Euch alle für Eure lieben Worte. Leider war die Besserung nur kurzfristig, es gab einen kleinen Rückschlag. Aber langsam wird es nun doch besser.

    Liebe Grüße und fühlt Euch alle ganz fest gedrückt!

    Nicole

    AntwortenLöschen