30. September 2015

{Moments}

Im Hier und Jetzt bleiben - klingt simpel und leicht, ist es aber ganz und gar nicht. Zumindest nicht für einen Menschen wie mich, der (ob ich es will oder nicht) instinktiv eher so "funktioniert": Warum das Heute genießen, wenn du dir Sorgen um das Morgen machen kannst. Eine ziemlich bescheuerte Einstellung, aber so bin ich nun mal programmiert und das zu ändern, ist wahrlich nicht leicht.

28. September 2015

GlücksGedanken #72


25. September 2015

Erkenntnisse {About Blogging}

In den vergangenen knapp zwei Jahren, die es StreifenLiebe nun gibt, habe ich eine Menge gelernt - übers Bloggen generell und über mich: Wie ich das Bloggen für mich persönlich interpretiere, was für mich funktioniert und was nicht. Meine Notizbücher sind voll mit allerlei Erkenntnissen und einige davon möchte ich heute mit Euch teilen.

22. September 2015

Herbstimpressionen {Blogparty}

Der Herbst ist und bleibt einfach meine liebste Jahreszeit. Und ich genieße nicht nur den Herbst draußen, sondern auch in den eigenen vier Wänden: in Form von Herbstdeko. Denn eine herbstliche dekorierte Wohnung erzeugt bei mir dieses Gefühl von behaglicher Wärme und das mag ich sehr gerne.

21. September 2015

GlücksGedanken #71


18. September 2015

One Lovely Blog Award

Die wunderbare Ronja von goodiys hat mich für den One Lovely Blog Award nomiert und dafür möchte ich mir herzlich bei Ihr bedanken. 
Was Awards angeht, ist das bei mir so eine Sache: Ich bin schon des Öfteren nominiert worden (siehe HIER), aber ich habe mich im Laufe der Zeit dazu entschieden, nicht mehrfach beim gleichen Award mitzumachen bzw. meine Teilnahme von den Fragen abhängig zu machen. Den One Lovely Blog Award kannte ich noch gar nicht. Bei diesem Award soll der nominierte Blogger sieben Fakten über sich verraten und somit dem Leser die Möglichkeit bieten, den Blogger "besser" kennenzulernen. 

16. September 2015

Be yourself {About Blogging}

Als ich darüber nachdachte, eine kleine Reihe zum Thema Bloggen zu starten, war mir sofort klar, was ich nicht möchte: eine "Dos & Don'ts"-Liste veröffentlichen. Oder anders ausgedrückt: Gut gemeinte Ratschläge geben, wie man "richtig" bloggt. Denn ganz ehrlich: Ich weiß noch nicht einmal, was "richtig" in diesem Kontext bedeuten soll.

14. September 2015

Die 5...am Montag {Blogparty}

In musikalischer Hinsicht (und im Grunde nicht nur da) würde ich mich als "Gewohnheitstier" bezeichnen: Ich habe ein sehr großes Portfolio an Songs, das allerdings nur hin und wieder erweitert wird; ich mag halt "meine" Klassiker. Aktuelle Songs (also Songs aus den Charts) kenne ich fast nie, da ich grundsätzlich kein Radio höre (mag ich einfach nicht) und auch keinen TV-Musiksender einschalte. Was sicherlich auch an meinem Musikgeschmack liegen mag, der fast nie von Musiksendern "bedient" wird. Neue Songs (also für mich neu) entdecke ich meist durch Zufall oder auf Umwegen. 

11. September 2015

Hello Autumn

Ist das nicht ein herrlicher Herbstbeginn? Sonnenschein, aber kühle Temperaturen und somit endlich wieder Zeit für Kuschelstrickjacken, Boots und XXL-Schals. Wunderbar! 

8. September 2015

Süßsaure Leckereien und ihr Anti-Aging- und Anti-Hüftgold-Effekt

Ich mag diesen Anblick. Ich mag ihn sogar sehr. Was Ihr hier seht? Mein Sweetsglas mit herrlich leckeren, süßsauren Leckereien. Die Betonung liegt hier übrigens auf "mein".

7. September 2015

GlücksGedanken #70


4. September 2015

Dein Yoga, Dein Leben & Rezept

Die Anzahl unserer stillen Mitbewohner wächst kontinuierlich weiter an. Schaue ich mir allerdings unsere Bücherregale an, so findet man dort vorrangig Klassiker, Jugendbücher, Sachbücher, hier und da Belletristik, aber kaum "Sportliteratur" (nennt man das so?), also Sachbücher über diverse Sportarten. Ich besitze gerade einmal eine Handvoll solcher Bücher, was sicherlich daran liegt, dass ich eher der "visuelle Typ" bin, sprich: ich mag eher Sport-DVDs.
Und dennoch: Ich besitze "Sportliteratur". Um genauer zu sein: Bücher über Yoga und eines davon habe ich Euch HIER bereits vorgestellt. Und heute folgt nun ein weiteres, meine neuste Errungenschaft und ein Buch, das ich Euch nur wärmstens empfehlen kann: Tara Stiles - Dein Yoga, Dein Leben - Übungen, Meditation, Rezepte

1. September 2015

Fall is coming {5 herbstliche Wallpaper}

Letzte Woche sauste und brauste der Wind mächtig bei uns. Da unsere Wohnung von Bäumen umringt ist, komme ich in den Genuss, dem Sausen und Brausen des Windes lauschen zu können. Und was soll ich sagen: Ich liebe es.
Ich setze mich dann gerne ans Fenster und beobachte das windige Treiben. So auch letzte Woche. Und spätestens in diesem Moment fühlte ich sie ganz deutlich: die unbändige Vorfreude auf den Herbst. Er ist und bleibt einfach meine liebste Jahreszeit.