21. April 2015

SchriftenLiebe {Free Fonts}

Am Wochenende habe ich mich endlich mal um meine Fonts gekümmert und habe auch hier ein wenig ausgemistet. Das stand schon lange auf meiner To-do-Liste.

Viele Fonts nutze ich schon seit Ewigkeiten nicht mehr, also trennte ich mich von ihnen (inkl. Trennungsschmerz; bescheuert, ich weiß). Aber das Schöne am Ausmisten ist ja: Man schafft Platz für Neues. Zum einen für ein paar neue Fonts und zum anderen habe ich mir endlich mal ein (lang ersehntes) "Fontverwaltungsprogramm" zugelegt. Das hatte ich - aus mir unerklärlichen Gründen - bis dato nicht. Aber jetzt - und ich liebe es! Vor allem, da man mit dem Programm durch die zweispaltige Ansichtsoption zwei Fonts herrlich miteinander vergleichen und direkt sehen kann, ob die Font-Kombi, die man im Sinn hat, auch passt. So was mag ich.
Falls Ihr zufällig auch auf der Suche nach einem solchen Programm seid, dann kann ich Euch FontViewOK (Freeware) wärmstens empfehlen.

Und nun noch eine kleine Auswahl meiner derzeit liebsten Fonts für Euch.

Mit einem Klick auf den jeweiligen Fontnamen gelangt Ihr zum Download:


Einige Fonts sind ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt, andere sind auch anderweitig nutzbar. Bitte schaut Euch für weitere Informationen die Terms Of Use auf der jeweiligen Webseite an.


Ich wünsche Euch viel Spaß damit!



Kommentare so far

  1. So auf den ersten Blick ist mein Favorit Bluelmin Kisabu. Die anderen Schriften sind auch schön, aber einige mir persönlich ein bisschen zu verspielt. Ich kann deine Liebe zu Schriften gut verstehen. Ich habe mich vor kurzem in eine verliebt. Ein Tag nachdem ich sie gefunden hatte, habe ich meinen Blog bedeutend umgebaut, damit er zu meiner neuen Lieblingsschrift passt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Leah,

      eins vorweg: Du hast einen wunderschönen Namen. Ich mag den Namen "Leah" sehr gerne.

      So und jetzt aber: Herzlich Willkommen auf StreifenLiebe!

      Was Du über Deine Verliebtheit in eine Schrift schreibst, kann ich sehr, sehr gut nachvollziehen. Habe ich auch schon das ein oder andere Mal gemacht. Das ist ja das Tolle, wenn man einen Blog hat: Man kann seine Liebe sofort zeigen. :-)

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  2. Oh super! Danke sehr. Da hab ich doch einige Favoriten dabei ... wie z.B. Art Brewery ...
    LG vonKarin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin,

      herzlich Willkommen auf StreifenLiebe. Toll, dass Dir die Schriften gefallen und Du auch schon Favoriten hast. Deswegen teile ich Schriften so gerne; die Wahrscheinlichkeit, jemand anderen mit der ein oder anderen Schrift glücklich zu machen, ist hoch. :-)

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  3. Vielen lieben Dank für den Tip mit dem Verwaltungsprogramm für Schriften! Das werde ich mir gleich einmal ansehen. Ich gehöre auch zu denen, die Schriften sammeln wie andere Handtaschen. Und wenn es dann ganz große Liebe ist, gönne ich es mir ab und zu, eine Schrift zu kaufen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heike,

      das Programm ist wirklich klasse. Ich habe es total stolz dem Helden präsentiert und dachte mir "Ha, endlich kann ich auch mal ein Programm empfehlen" (ist ja sonst eher sein "Job", so als Informatiker kennt er sich ja aus), da schaute er mich nur an und meinte: "Hab ich schon seit Jahren." Grrr... ;-) Aber das Gute daran: Wenn er es schon seit Jahren hat, dann kann er ja nicht schlecht sein.

      Der Vergleich mit den Handtaschen ist sehr passend. Ich ziehe eine schöne Schrift definitiv einer Handtasche vor und das, obwohl ich eine kleinen Taschen-Tick habe.

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  4. Scrapper sind ja bekanntlich Schriftenjunkies und ohne ein Schriftenprogramm geht das mal gar nicht. Sollte finde ich eh jeder Blogger haben...haha....
    schöne Fonts hast Du gewählt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!

      Oh, glaub mir: ich bin auch froh, dass ich jetzt ein solches Programm habe. Und frage mich wirklich ernsthaft: Warum erst jetzt?!?

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  5. Boh, sind die schöööööön! Danke... muss ich mir merken (gut, dass man Beiträge speichern und in Kategorien sortieren kann!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich sehr, dass Dir die Schriften gefallen. Ich find's super, wenn einen so Kleinigkeiten wie Schriften glücklich machen können. ;-)

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  6. Ooooh, ich bin totaler Hinterweltler (oder wältler?) oder einfach noch zu frisch dabei. Mit Fonts habe ich noch nie rumprobiert, steht aber auf meiner Blog to do Liste... Danke mal wieder für die Anregung! Wer weiss, vielleicht werde ich jetzt auch ein Font Junkie so wie ich jetzt ständig Wallpaper gucken und wechseln 'muss' dank dir ;D 'Wie ging das nur ohne?!?' ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uhhh, ich fühl mich ein wenig schuldig, Dich mit der Wallpaper- und Fonts-Welt bekanntgemacht zu haben. Aber es sind schöne Welten, oder?! Insofern ist das also gar nicht schlimm und hat im Grunde auch keine Nebenwirkungen. ;-)

      Liebe Grüße
      Nicole

      PS: Hinterwäldler heißt es richtig, aber ich finde Deine Version "Hinterweltler" viel besser! ;-)

      Löschen