9. Oktober 2014

Geschlossen - Découverte und Geschenke für Euch {Verlosung}

Illustration "I Love You To The Moon And Back" by Maren Kruth

Dass ich nicht mit einer wundervollen Singstimme gesegnet bin, macht mir nix, ich trällere ja dennoch fröhlich vor mich hin (unter der Dusche und im Auto, wohlgemerkt). Dass ich nicht stricken, häkeln oder nähen kann, ist schade, aber stört mich im Grunde auch nicht weiter. Aber etwas stört mich schon: mein fehlendes Zeichentalent.

Mein Kunstlehrer sagte damals immer zu mir, dass ich wohl geschlafen habe, als dieses Talent vergeben wurde - und zwar tief und fest. Für meine kläglichen Zeichenversuche hat er mir immer eine Art Trostnote (ich nannte sie Mitleidsnote) gegeben, und nur durch kunstgeschichtliches Wissen (Theorie lag mir immer schon mehr als Praxis) habe ich es dann doch noch auf eine trostlose zwei minus auf dem Zeugnis gebracht.

Dabei hat man mir als Kind doch immer erklärt: Wenn du etwas ganz doll möchtest und dich ganz doll anstrengst, dann schaffst du es auch. Und glaubt mir: Ich wollte es sehr und habe mich auch gaaanz doll angestrengt, aber nix da. Ich konnte es nicht. Und kann es bis heute noch nicht. Und dabei liebe ich Zeichnungen, genauer gesagt Illustrationen (wie man beispielsweise an meiner Pinterest Pinnwand sehen kann). Illustrationen sind für mich eine der schönsten Kunstformen. Sie machen mich glücklich.

Und weil das so ist, möchte ich Euch heute eine meiner Lieblingskünstlerinnen vorstellen, deren Illustrationen (und nicht nur diese) einfach umwerfend sind und die darüber hinaus auch noch ein unheimlich symphatischer Mensch ist: Maren Kruth.

Als ich Marens Kunst vor einiger Zeit im Internet (ein Hoch auf das digitale Zeitalter) entdeckte, war ich sofort hin und weg. Einfach alles hat mich begeistert: von der Eleganz ihrer Linienführung bis hin zu den wunderbaren Farben, die allesamt genau meinen Geschmack treffen. 

Spontan tat ich etwas, was ich eigentlich nicht mache: Vor lauter Begeisterung schrieb ich ihr und fragte sie, ob ich sie im Rahmen meiner Serie Découverte hier auf Streifenliebe vorstellen könne. Und dann passierte etwas, womit ich ebenso wenig gerechnet hatte: Sie antwortete mir und stimmte sofort zu. Ich könnt' Euch gar nicht vorstellen, wie sehr ich mich darüber gefreut habe (und es immer noch tue - nebenbei bemerkt).

Bevor ich Euch also jetzt Marens Kunst, ihren Onlineshop und Blog näherbringe, möchte ich Euch zunächst einmal Maren selbst kurz vorstellen:

Stell Dich doch kurz vor: Wie heißt Du? Woher kommst Du?
Ich bin Maren, 26 Jahre alt und komme aus dem schönen Münster.
Wie und wann kamst Du auf die Idee, einen Shop bzw. Blog zu eröffnen?
Eigentlich wollte ich nie etwas anderes machen, deswegen ist es schwierig einen genauen Zeitpunkt zu nennen. Mein großer Traum war es immer, meine eigenen Ideen zu entwickeln und zu verwirklichen. Dass ich dies nun schon mit 26 Jahren machen darf, ist einfach wunderbar. Vor genau einem Jahr habe ich dann den großen Schritt gewagt und mich entschieden, mich selbstständig zu machen. 

Was inspiriert Dich?
Wenn ich ehrlich sein soll, alles. :)
Es kann eine Reise sein, andere Blogs, Zeitschriften, Bücher, Ausstellungen, Musik und Co. Ich finde aber, am kreativsten ist man mit anderen kreativen Menschen zusammen. Ich habe viele inspirierende Freunde und auch meine Familie ist unheimlich designinteressiert. Das ist natürlich großartig, wenn man immer wieder neuen Input bekommt und auch zusammen kreativ sein kann.

Arbeitest Du auch speziell auf Kundenwünsche?
Sogar mit großer Leidenschaft! Individuelle Menschen brauchen individuelle Kreationen und das liebe ich. Man darf oft ganz persönliche Details über einen Menschen erfahren und das macht das Endprodukt sehr emotional, auch für mich.


Weihnachten steht fast vor der Türe: Verrätst Du uns, ob Du dafür spezielle Produkte planst?   
Tatsächlich habe ich etwas wunderbares geplant. Neben vielen schönen Herbst/Winter Illustrationen wird es einen ganz besonderen Adventskalender geben... Dafür müsst ihr ab Oktober/November auf meiner Internetseite vorbei schauen. Oder Ihr meldet Euch für den Newsletter an und ich sage Euch Bescheid, wann die neuen Produkte online sind.
Ich liebe die Weihnachtszeit und freue mich schon wieder so sehr darauf.



Maren bietet ihre Kunst in ihrem eigenen, wunderhübsch gestalteten Onlineshop MarenKruth an. Neben ihren wunderschönen Illustrationen findet man hier herrliche Postkarten, besonderen Schmuck und hochwertige Modeaccessoires wie Schals und Mützen.

Und da Bilder bekanntlich mehr als tausend Worte sagen, bin ich jetzt still und zeige ich einfach ein paar von Marens Werken.

Postkarten

Postkarte "Großartig" by Maren Kruth

Postkarte "Thank You" by Maren Kruth

Illustrationen

Illustration "Püppi Glitzerzopf" by Maren Kruth

Illustration "I Love You To The Moon And Back" by Maren Kruth

Schmuck

Kette mit drei Anhängern by Maren Kruth

Kette mit drei Anängern by Maren Kruth


Kleiner Tipp: Aktuell findet Ihr in Marens Onlineshop wunderschöne Kaschmirschals und Alpakamützen (siehe hier).


Was mich besonders begeistert, ist, dass Maren uns allen einen Blick hinter die Kulissen ermöglicht. Auf ihrem (ebenso) wunderschön gestalteten Blog making of... findet man kleine Einblicke in ihre alltägliche Arbeit (z.B. Bilder von einem Shooting; siehe hier) und viele schöne Illustrationen von Maren - wie die folgende, die alleine schon wegen des Herbstmotives sofort mein Herz erobert hat:


Darüber hinaus zeigt Maren uns, wie sie sich zu einer Illustration inspieren lässt - wie bei diesem Erdbeer Cheesecake (siehe hier):



Und wenn Ihr jetzt alle genauso von Marens Kunst begeistert seid wie ich, dann habe ich jetzt eine wunderbare Nachricht für Euch: Maren war so lieb und hat mir Geschenke für Euch bereitgestellt, die Ihr ab heute hier auf Streifenliebe gewinnen könnt'.

Und das könnt' Ihr gewinnen: 

Einen signierten hochwertigen Druck einer Illustration (Größe A3) ...



und einen Block mit einer Illustration, der die perfekte Größe (10 x 21cm) z.B. für To-do-Listen hat, und zwei weitere kleine Überraschungen (die nicht im Bild sind, sonst wären es ja keine Überraschungen mehr.)



Die Teilnahme an der Verlosung ist ganz einfach:

Hinterlasst bis zum 16.10.2014 (23.59 Uhr) ein Kommentar unter diesem Post und schreibt mir dazu, was Euch an Marens Kunst besonders gut gefällt.

Die Teilnahmebedingungen sind ebenso einfach:

Mitmachen kann jeder - mit oder Blog, der über 18 Jahre alt ist (die Teilnahme unter 18 Jahren ist nur mit der Erlaubnis der Erziehungsberechtigten gestattet).

Wichtig: Solltet Ihr keinen Blog haben, über den ich Euch erreichen kann, dann vergesst bitte nicht, eine Kontaktmöglichkeit (gültige Emailadresse) anzugeben. Wenn Ihr Eure Emailadresse nicht öffentlich machen möchtet, dann schreibt mir einfach zusätzlich zu Eurem Kommentar eine Email an streifenliebe@gmail.com.

Die Verlosung gilt nur für Leser aus Deutschland.

Der Gewinner / die Gewinnerin wird via Losverfahren ermittelt.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

Gewinne können nicht ausgezahlt werden.


Ich wünsche Euch allen viel Glück!
Und freue mich jetzt schon darauf, die Gewinner hier auf Streifenliebe bekannt zu geben.



An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal bei Maren für Ihre Herzlichkeit und Offenheit, das Interview und natürlich auch für die Geschenke bedanken, die sie mir und somit meinen Lesern zu Verfügung gestellt hat. Dankeschööön! 






Kommentare so far

  1. Also, ich als Nicole's Mann muss auch sagen, dass mir die Werke sehr gut gefallen. Ich bin ja sonst eher der Photographie-Fan, aber auch als Mann haben die Postkarten und das Bild mit dem Mond es mir angetan.
    Da ich aber leider nicht an der Verlosung teilnehmen darf (das wäre ja unlauterer Wettbewerb), drücke ich allen die Daumen :-)

    Beste Grüße,
    Sascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Ehemann,

      wie schön, dass Dir Marens Werke ebenso gut gefallen wie mir.

      Ich habe schon den perfekten Platz für das Mondbild in unserer Wohnung gefunden und für die Karten habe ich auch schon perfekte Verwendungszwecke: die erste nehme ich gerne und die zweite schenk' ich dann Dir für das Mondbild.

      Die Shopadrese hast Du ja. ;-)

      In Liebe
      Deine Ehefrau

      Löschen
    2. Ne, ist klar... :-)

      Oder ich schenke Dir wieder ein "Malen-nach-Zahlen"-Set...

      Hochachtungsvoll,
      Dein Gatte

      Löschen
    3. Liebster Ehemann,

      was für eine wunderbare Idee! Dazu kann ich nur sagen: Ich nehme sehr gerne das Bild, die Karten UND das Malen nach Zahlenset.

      In Liebe und freudiger Erwartung auf die Geschenke,
      Deine Ehefrau

      Löschen
    4. *hüstel* Warte, lass mich kurz überlegen...

      Löschen
    5. Och, ich bin mir sicher: Du wirst Dich richtig entscheiden! ;-)

      Ach ja - und als kleine Entscheidungshilfe: Einen Rahmen habe ich übrigens schon im Auge, aber den besorge ich selbstverständlich selbst. ;-)

      Löschen
  2. Oh, wie schön die Sachen sind! Da hüpf ich doch direkt in den Lostopf rein :-)
    Mir gefällt die verspielte und dennoch gerade Art ihrer Zeichnungen. Toll!
    Liebe Grüße,
    Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Frauke,

      ich freue mich sehr, dass Dir Marens Kunst ebenso gut gefällt wie mir. :-) Und natürlich darüber, dass Du sogleich in den Lostopf gehüpft bist.

      Ich wünsche Dir viel Glück!

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  3. Was für eine wunderbare Idee! Ich bin ganz begeistert, weil ich dauernd auf der Suche bin nach Blogs, die sich mit Zeichnen und Illustration beschäftigen. Schön, dass du dem Thema einen Post gewidmet hast und ich kann nur sagen: Mehr davon. Natürlich mache ich auch dieses Mal wieder beim Gewinnspiel mit. Was mir an Marens Stil gefällt: Die Bilder sind so zart und verbreiten einfach ein absolutes Wohlfühl-Feeling. Und dadurch, dass sie bei ihren Figuren ein bisschen mit den Proportionen spielt, lässt sie dem Betrachter Raum für das gewissen "Mehr", wie ich es immer nenne. Man fragt sich zum Beispiel, was in den Köpfen der Figuren vorgeht. Schön, dass ich Maren auf diesem Wege gefunden habe :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das, was Du beschreibst, ist es, was auch mir so gut an Marens Kunst gefällt.

      Ich bin auch immer auf der Suche. Sollte ich noch einmal das Glück haben, solch wunderbare Kunst zu finden, dann berichte ich hier bestimmt darüber.

      Ich freue mich, dass Du an der Verlosung teilnimmst und drücke Dir fest die Daumen.

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  4. Lieben Dank fürs Vorstellen, Zeigen und wieder im Lostopf hibbeln... B. Sonnengereift hat es wirklich gut auf den Punkt gebracht... so liebevoll... die Details... man mag länger hinschauen und findet immer noch eine Kleinigkeit... einfach: zauberhaft!!

    Ich möchte das auch können können... oder so! Habe aus dem Grund übrigens mit "Zentangle" angefangen... das könnte auch was für Dich sein... denn da geht es nur um Muster - DAS schaffen sogar WIR !!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass Dir Marens Kunst auch so gut gefällt und Du an der Verlosung teilnimmst. Ich drücke Dir fest Die Daumen.

      Hihi. "Zentangle" habe ich auch schon entdeckt und mir gedacht, dass das doch was für mich wäre. Du hast sicherlich recht: Das schaffen selbst wir. ;-)

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  5. Oh wie schön und herzlichen Dank, dass du uns diese wundervolle Designerin vorgestellt hast. Ich bin berührt von der Eleganz und Zartheit ihrer Bilder. Und somit möchte ich gerne in Dein Lostopf springen und wünsche allen viel Glück. Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ina,

      ich freue mich sehr, dass Dir Marens Kunst gefällt. Und natürlich auch darüber, dass Du in den Lostopf gehüpft bist (Deine Email habe ich erhalten).

      Ich wünsche Dir viel Glück und ganz viel Spaß auf Streifenliebe.

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen