18. September 2014

Spontan verliebt... {Autumn through your Eyes #2}


Spontan fuhr mein Mann am Samstag zum Gartencenter (und das ist überaus außergewöhnlich, da er Einkaufen gar nicht leiden kann und an einem Samstag normalerweise nie freiwillig ein Geschäft betritt; ich übrigens auch nicht). Spontan kaufte er diese Blume, weil er sicher war, dass sie mir gefällt und er wusste, dass sie super zu meiner Herbstdeko passt. Er hatte mit beidem vollkommen recht. Was soll ich sagen: Spontan hab' ich mich verliebt. DANKE!




Kommentare so far

  1. Antworten
    1. Stimmt!

      Und eine wunderschöne Überraschung, die immer noch prächtig blüht und mich zum Lächeln bringt.

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  2. Ich liebe solche Spontan-Mitbringsel. Mein Mann macht das auch des öfteren und das finde ich noch vieeeel schöner als irgendein Geburtstags oder Weihnachtsgeschenk

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da stimme ich Dir vollkommen zu. Ich liebe diese kleinen Überraschungen und sie bedeuten mir viel mehr als "geplante" Geschenke.

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  3. Wunderbar! Eine so schöne Geste... und dadurch, dass du sie fotografiert und gebloggt hast, noch viel unvergesslicher :-D

    Danke, dass wir teilhaben dürfen :-D

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie schön, ein Flammendes Käthchen. Was Dein Mann damit wohl zum Ausdruck bringen will? ;-)
    Eine schöne Überraschung, die Dir sicher lange unvergessen bleibt.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Vera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DANKE! Jetzt weiß ich endlich, wie die Blume heißt. :-) Hat die Blume eine bestimmte Bedeutung? Das wusste ich nicht. Das google ich gleich mal...

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen