30. Juni 2014

Juli Moodboard


Mein Entschluss: Den Fokus auf das Gute richten.
Das ist es, was letztlich zählt.




Bildnachweise:


1) Photo by 55Laney69. Some rights reserved. Quelle: www.flickr.de
2) Sharon Pruitt: Lavender Tutu. Some rights reserved. Quelle: www.piqs.de
3) Grafik "Quote" by Streifenliebe
4) Poppy Thomas-Hill: Butterfly Dreams. Some rights reserved. Quelle: www.piqs.de
5) Photo by 55Laney69. Some rights reserved. Quelle: www.flickr.de
6) Photo by Kevin Dooley. Some rights reserved. Quelle: www.flickr.de



 

Kommentare so far

  1. Das mood Bbard ist der erste Schritt zum Scrapbooker, :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das wusste ich nicht. Moodboards find ich wunderbar!

      Ich hab' jetzt richtig Lust, mich mit dem Thema "Scrapbooking" näher zu befassen.

      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen