28. Mai 2014

Hello Petersen


Ich bin wahrscheinlich eine der letzten Personen weit und breit, die diesen tollen Concept-Store im Internet entdeckt hat: PETERSEN. Aber sei's drum; jetzt hab' ich ihn entdeckt und bin total begeistert!


Bei PETERSEN  findet man allerlei schöne Dinge, die für den Alltagsgebrauch bestimmt sind. Alle Produkte werden selbst designt und i.d.R. in Handarbeit in Deutschland ökologisch und nachhaltig hergestellt. Hinter PETERSEN steckt die sympathische Melanie Petersen.



Wie alles an einem Sonntag bei Marmeladenbrötchen und Kaffee begann bei PETERSEN, könnt Ihr hier nachlesen.


Entdeckt habe ich PETERSEN eher zufällig und muss gestehen: Dort zu stöbern, macht mich glücklich! Nicht zuletzt, da gleich drei meiner großen Leidenschaften dort abgedeckt werden: Papeterie, Taschen und Kissen. Und allesamt auch noch mit Streifen - perfekt! (Meine Favoriten seht Ihr im Bild oben. Links das Kissen "One Year In L.A." und rechts die Tote Bag "One Year In L.A." ).

Verliebt hab' ich mich in diese beiden Taschen aus Naturbaumwolle mit eigenen, handgezeichneten PETERSEN-Prints...

Links: Tote Bag "Hello Sailor" - Rechts: Tote Bag "Breakfast With A Hangover"


... und in diese beiden Poster im DIN A3 Format...

Links: Poster "Johnny Cash" - Rechts: Poster "Enjoy it. Because It's Happening"


... und diese beiden Grußkarten in Postkartengröße (DIN A6)...

Links: Greeting Card "Hip Hip Hooray" - Rechts: Greeting Card "YO SHORTY"


Besonders beeindruckt hat mich auch die Charity Aktion von PETERSEN.  Mit dem Kauf von zwei PETERSEN-Produkten (siehe unten) unterstützt man den Aufbau des Hebammen- und Geburtshauses "Chikondis" in Malawi/Afrika (www.chikondis.org). Mehr dazu findet Ihr hier.

Rechts: Poster "If You Can Dream It, You Can Do It"  - Rechts: Writing Pad "Hello"


Was soll ich noch sagen? Ich kann mich nur wiederholen: Ich bin total begeistert!





Photo von Melanie Petersen by Sandra Semburg; all images © www.hellopetersen.com




Kommentar veröffentlichen